This site is running TeamViewer.

Ich hatte bisher das Problem, dass auf Servern/Rechnern, auf denen TeamViewer installiert ist, der Port 80 von einem kleinen Webserver belegt war, der nichts weiter als „This site is running teamviewer.“ mit einem Link auf die TeamViewer-Website angezeigt hat.

Das ist natürlich ärgerlich, wenn man auf dem gleichen System einen Web- oder WebDAV-Server laufen hat. Nach einiger Suche habe ich eine Lösung gefunden:

1) TeamViewer beenden und unter Dienste darauf achten, dass „TeamViewer 5“ bzw. „TeamViewer 4“ beendet ist
2) Port 5938 an der Firewall freigeben
3) Folgende Änderungen an der Registry durchführen:

Danach den Dienst „TeamViewer X“ neu starten. Wartet dann immernoch ein Webserver hinter Port 80, das Prozedere wiederholen und darauf achten, dass auch wirklich der Dienst beendet ist!

 

Update vom 02.01.2012:
Laut einer Support-Anfrage bei TeamViewer prüft eben dieser beim Start, ob der Port 80 belegt ist, oder nicht. Ist dies nicht der Fall, belegt er den Port 80 automatisch. Ggf. ist es also ratsam, den TeamViewer verzögert starten zu lassen, damit ein z.B. installierter Webserver den Port vor dem Start des TeamViewers belegen kann.

Bastian

Seit 2006 bin ich täglich im IT-Umfeld unterwegs und interessiere mich für technische Lösungen im Hard- und Softwarebereich, die einem den Alltag erleichtern. Zu meinen Hobbies zählt ein 3D-Drucker, das auch (handwerkliche) Tüfteln, Scripten sowie der unqualifizierte Umgang mit dem Lötkolben.

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. BloodySword sagt:

    Geht mit TeamViewer 5 nicht!! Sobald ich den Dienst wieder starte ändert er es wieder auf 1 zurück.

  2. Doch, funktioniert. Ich habs bisher 4 x bei TeamViewer-Host-Installationen der Version 5.x getestet.

    Es kommt gerne vor das der TeamViewer die Einstellungen erstmalig zurücksetzt (weil der Dienst nicht beendet wurde, oder noch ein TeamViewer-Prozess läuft während man die Registry editiert).

    In dem Fall einfach nochmal probieren – von vorne. Dienst beenden, Taskmanager prüfen, Registry editieren, Teamviewer starten -> und nochmal Registry überprüfen. Es funktioniert, nur ein wenig Geduld muss man haben…

  3. Marc sagt:

    Auch bei mir wir der Registrierungseintrag bei jedem Start zurück gestellt, egal wie oft ich es versuche.

    Trotzdem vielen Dank für den Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.