G-Data AVCleaner silent ausführen

Vor kurzem wurde ich vor die Aufgabe gestellt, auf über 50 Clients den G-Data Business AntiVir zu deinstallieren.

Über den Management-Server war dies nicht (bzw. nicht „vollständig“ oder fehlerfrei) möglich, sodass man sich des Tools „G-Data AVCleaner“ bedienen musste.

Der Cleaner prüft diverse Datenverzeichnisse und die Registry, und entfernt „hart“ (auch, wenn G-Data noch ausgeführt wird), die betreffenden Verweise.

Manchmal ist ein Neustart und die erneute Ausführung erforderlich, um den G-Data Client komplett zu deinstallieren. Einen „silent-trigger“ bringt die avcleaner.exe leider nicht mit.Ich habe daraufhin ein einfaches AutoIT-Script erstellt, dass folgende Tasks durchführt:

  • Den AVCleaner mit in die *.exe kompilieren; nach Ausführung in den @Temp-Ordner des Clients kopieren und ausführen
  • Alle Elemente markieren und den „Entfernen“-Button drücken
  • Es wird 3 Minuten gewartet, danach wird entweder
    • das „Sie müssen Neustarten um weitere Elemente zu entfernen“ bestätigt und ein Neustart durchgeführt, oder
    • der AVCleaner beendet

Nach dem Neustart muss ggf. der AVCleaner erneut durchgeführt werden – G-Data ist zu diesem Zeitpunkt aber bereits „tot“ – kein Dienst mehr, und nurnoch einige verbliebene Datendateien auf der Festplatte.

Der AVCleaner kann auf der Website von G-Data heruntergeladen werden, und muss – zur Kompilierung des Scripts – im gleichen Verzeichnis liegen.

FileInstall("AVCleaner_2012_DE.exe", @TempDir & "AVCleaner_2012_DE.exe")

$title	= "AV-Cleaner"
$text	= "Select All"

IF WinExists($title, $text) Then
	IF Not WinActive($title, $text) Then WinActivate($title, $text)
Else
	Run(@TempDir & "AVCleaner_2012_DE.exe")
EndIf

IF WinWaitActive($title, $text) Then
	ControlClick($title, $text, "Button1")
	sleep(5000)
	ControlClick($title, $text, "Button2")
EndIf

sleep(180000)

$title2	= "Rechnerneustart erforderlich"
$text2	= "Es konnten nicht alle"
IF WinExists($title2, $text2) Then
	WinActivate($title2, $text2)

	IF WinWaitActive($title2, $text2) Then
		Send("{ENTER}")
		ControlClick($title, $text, "Button3")
		sleep(1000)
		Run(@ComSpec & " /c " & 'shutdown -t 10 -f -r', "", @SW_HIDE)
	EndIf
Else
	IF WinWaitActive($title, $text) Then ControlClick($title, $text, "Button3")
EndIf

Bastian

Seit 2006 bin ich täglich im IT-Umfeld unterwegs und interessiere mich für technische Lösungen im Hard- und Softwarebereich, die einem den Alltag erleichtern. Zu meinen Hobbies zählt ein 3D-Drucker, das auch (handwerkliche) Tüfteln, Scripten sowie der unqualifizierte Umgang mit dem Lötkolben.

3 Antworten

  1. Dennis W sagt:

    AVCleaner -cleanall -nomessage
    Diese Paramter haben wir von einem GDATA Mitarbeiter bekommen, da wir vor dem selben Problem standen. Diese gibt es seit dem Jahr 2014.
    In Dokumentation oder im Web konnten wir dies nicht finden!
    Viel Erfolg.

  2. Moritz W sagt:

    Guten Tag Dennis W,
    habt ihr das Ganze umsetzen können? Wir sind momentan bei dem selben Problem, finden aber keinen geeigneten Befehl wie man es über eine zBsp. Softwareverteilung einfach ausrollen kann um G-Data bei 70 Benutzer zu deinstallieren.
    Danke für Tipps und Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.