Google Mail: Mehr Funktionen

Google besitzt eine Art Beta-Programm für Programmerweiterungen für Google-Produkte, welches sich „Google Labs“ nennt.

Darin enthalten sind z.b. einige Funktionen, die den Funktionsumfang von Google Mail mit einigen sehr sinnvollen Features erweitern – etwa Aufgabenverwaltung, Anzeige von Avataren in Chats, Offline-Betrieb, angepasste Ansichten, mehrere Posteingänge, etc. Google Labs ist jedoch nur in der englischen Version von Google Mail verfügbar, weshalb die meisten deutschen Benutzer von dessen Existenz nicht Informiert sind.

Die Sprache lässt sich in Google Mail relativ einfach umstellen:

Gmail auf Englisch umstellen

Gmail auf Englisch umstellen

Aktualisiert man nun die Ansicht (am besten einen Hardrefresh durchführen STRG+R / STRG+F5), findet sich unter „Einstellungen“ der Punkt „Labs„:

Google Labs

Google Labs

Durch einfaches Enablen der einzelnen Dienste werden die Funktionen aktiviert. Sehr interessant ist zum Beispiel der Offline-Modus, wobei mithilfe von Google Gears alle eMails lokal gesichert und Offline abrufbar gemacht werden.

Gmail ICQ-Login

Gmail ICQ-Login

Ein weiterer, äußerst attraktiver Punkt, der jedoch nichts mit GLabs zu tun hat: AIM in Gmail. Wenn man in der Leiste „Chat“ auf „Optionen“ und „Sign into AIM“ auswählt, kann man sich in ein bestehendes AIM-Konto einloggen. Jetzt kommt das obligatorische „Hääää, ich hab doch garkein AIM“ – doch. Undzwar seit AOL ICQ aufgekauft hat. Man kann sich also direkt in Gmail in sein ICQ-Konto einloggen und darüber mit seiner bestehenden Kontaktliste (die im übrigen direkt nach Gmail kopiert wird) chatten.

Einziger Nachteil: Anscheinend tauchen bei Benutzern von Third Party ICQ-Clients HTML-Fragmente auf, wenn diese mit einem Gmail-Chat-Nutzer schreiben.

Bastian

Seit 2006 bin ich täglich im IT-Umfeld unterwegs und interessiere mich für technische Lösungen im Hard- und Softwarebereich, die einem den Alltag erleichtern. Zu meinen Hobbies zählt ein 3D-Drucker, das auch (handwerkliche) Tüfteln, Scripten sowie der unqualifizierte Umgang mit dem Lötkolben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.